Home

tactile V.16-Shop

Impressum / Kontakt

Start     Kunst-Natur-Technik     Portrait       Verantwortung     Galerien     Entstehung     Medien     Technische Daten

Ergonomisches Daumenrad

Erlebnis Qualität

tactile V.16 ist aufregend anders, ihre Formen sind von Grund auf neu gestaltet, ihre Materialien edel und aufs Feinste verarbeitet. Für ein überzeugendes haptisches Erlebnis werden alle Teile aus massiven Werkstoffen in Hightech-Verfahren und sorgfältiger Handwerkskunst gefertigt. In kleiner Manufaktur an der Ostseeküste Schleswig-Holsteins wird jeder Holz-Rohling von Hand verlesen und entsprechend seinem Wuchs wird die Geometrie des tactile-Korpus darin geplant. Die Bedienteile aus Aluminium werden für jeden einzelnen Korpus farblich gestaltet und erhalten ihre endgültige Oberflächenqualität durch Eloxierung. In diesem Verfahren entsteht eine hauchdünne, aber extrem widerstandsfähige und für die Haut sehr sympathische Keramikoberfläche.

Vielfalt und Einzigartigkeit

Edle Hölzer begeistern seit jeher durch ihre Vielfalt und individuelle Schönheit. Traditionell werden aus ihnen die ansprechendsten Dinge   des täglichen Lebens gestaltet, wie etwa feine Schreibgeräte, Musik-instrumente, nautische Geräte und das Interieur gehobener Automobile. Auch tactile V.16 nutzt die Ausdruckskraft der erlesenen Hölzer und steigert deren Reiz, indem sie den warmen Holztönen den kühlen Glanz ihrer Tasten gegenüber stellt. Jede tactile V.16 ist ein unverwechselbares Unikat. Mit ihrer Einzigartigkeit setzt sie einen gestalterischen Akzent in einem Umfeld, das bislang von Kunststoffen und immer gleicher Formgebung dominiert war.

Myrte 32

Rundgang fortsetzen